Rettet den Schneeleoparden

Die Campingkocherinnovationen von MSR

| 5. Juni 2015 | 0 Comments

Ein Campingkocher ist unbestritten ein Muss bei langen Wander- oder Campingtouren. Doch wird man meistens durch mangelnde Qualität, wackelnden Stand oder geringe Effizienz enttäuscht. In manchen Situationen neigen Campingkocher auch dazu den Geist aufzugeben oder ihren Besitzer durch geringen Windschutz zu frustrieren. Für all diese Probleme hat jedoch MSR die besten Lösungen parat, welche Ihnen das Outdoorkocherlebnis versüßen werden. Zum einem wird das MSR Reactor Stove Systemkocher-Set hoch gepriesen und genauso auch der MSR Windpro II.

Was sind die Vorteile der Produkte von MSR und wozu eignen sie sich?

MSR Systemkocher

© Amazon.de


Beginnen wir vorerst mit dem MSR Reactor Stove Systemkocher-Set, welches bereits mehrere Kunden überzeugt hat. Das Set, bestehend aus hochmodernem Kocher und effizientem Topf, ist ausgewogen für die Topfgröße von 1500 ml und zeichnet sich durch dessen 485 g als besonders leicht aus. Außerdem ist es äußerst kompakt, da sowohl der Kocher, als auch der Brennstoff in den Topf passen und somit nicht noch zusätzlichen Platz im Gepäck einnehmen. Der patentierte Strahlungsbrenner, Wärmetauscher und interne Druckregler sorgen für eine immense Effizienz unter allen Bedingungen, durch welche das MSR Reactor Stove all seine Artgenossen in den Schatten stellt. Die hohe Effizienz wird durch eine unglaublich kurze Siedezeit unterstützt. In nur 1,5 min bringt der Kocher 0,5 L zum Sieden. Die Brenndauer beträgt bei voller Leistung ca. 80 Minuten. Das System ist bemerkenswert brennstoffsparend und sorgt selbst bei geringem Brennstoff für eine bestmögliche Kocherleistung. Ein weiterer Vorteil des Brennstoffsparens besteht darin, dass Sie weniger Brennstoff mit sich tragen müssen und somit viel schneller voran kommen als mit anderen Campingkochern. Doch am meisten preisen Outdoorliebhaber dieses Systemkocher-Set für dessen Fähigkeit selbst die windigsten und kältesten Bedingungen auszuhalten. Das benutzerfreundliche und BPA-freie MSR Reactor Stove System ist für 180 € erhältlich.


Falls Sie jedoch nur nach einem Kocher und nicht nach einem Topf suchen, wäre der MSR Windpro II zu empfehlen. Dieser starke und standfeste Gaskocher lässt sich fein regulieren und kommt selbst mit eiskalten Kartuschen klar. Die invertierte Flüssigbrennstoffzufuhr dieses Kochers sorgt für eine bessere Leistung bei kaltem Wetter und niedrigem Brennstoffstand. Der externe Brenner ermöglicht die Verwendung eines Windschutzes für maximale Effizienz. Der MSR Windpro II ist kompatibel mit Töpfen von einem Durchmesser bis zu 25,4 cm und auch eine Nutzung in Outdoor-Backöfen ist möglich. Ein Gewicht von 187 g macht diesen Kocher zu einem optimalen Weggefährten, welcher für 105 € erhältlich ist.

Das könnte Euch auch interessieren:

Category: Camping Kocher & Gas Grill, Outdoor Ausrüstung

Freya

About the Author ()

In den Weiten des Nordens geboren und aufgewachsen hat es mich mittlerweile nach Köln verschlagen. Hier schreibe ich während meiner Freizeit an diesem Outdoor-Blog. Meine Leidenschaft gilt dem Mountainbiken und dem Klettern. Natur PUR statt Stadt ist mein Ort zum Kraft schöpfen.

Leave a Reply