Rettet den Schneeleoparden

Die besten gratis Android Outdoor-Apps

| 26. Oktober 2012 | 0 Comments

gratis Android Outdoor-Apps

Wir haben uns im Google Play-Store umgesehen und stellen Euch die besten Android Outdoor-Apps vor. Schwerpunkt unserer Suche lag dabei auf den Aktivitäten Wandern, Trailrunning, Klettern und Moutainbiken. Zudem haben wir nur gratis verfügbare Applikationen genauer unter die Lupe genommen.

Gratis Android Outdoor-Apps:

Rain Alarm:

Rain AlarmDiese besondere Wetter-App warnt den Outdoor-Fan vor nahendem Niederschlag (z.B. Regen oder Schnee). Durch einen stillen Alarm wird der Benutzer mit animierendem Radarbild über die aktuelle Niederschlagssituation informiert. Nützlich, für alle Outdoor-Aktivitäten, die eine Wetterprognose benötigen. Der Rainalarm bezieht seine Daten von staatlichen Wetterdiensten und ist funktionstüchtig in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Spanien (inklusive den Balearen und den kanarischen Inseln), Slowenien, Kroatien, dem Vereinigtem Königreich, Irland, Norwegen, Island, den USA, Kanada, Australien, Taiwan, Japan, Malaysia, Singapur, Brunei und Argentinien. In der Basisversion ist Rain Alarm kostenfrei.

Hier geht’s zum Download Rain-Alarm

Sky Map

Sky Map DownloadWer seine/n Liebste/n schon immer mal mit Kenntnissen über Sternbilder beeindrucken wollte, dem sei mit dieser App geholfen. Sky Map verwandelt das Android-Telefon in ein Fenster zum Nachthimmel. Durch Halten des Handys in Blickrichtung des Himmels erkennt die Software die Sternenbilder und gibt Auskunft über Namen und Position der Sterne und Sternbilder per GPS Daten. Zudem kann man bestimmte Planeten (wie z.B. den Mars) suchen und die App zeigt an, in welcher Himmelsrichtung sich diese befinden.

Hier geht’s zum Download Sky Map

Runtastic

runtastic DownloadDIE App für den Sport-Fan: Runtastic ist ein persönlicher Begleiter für Laufen, Radfahren, Wandern und viele andere Sportarten. Über die persönlichen Einstellungen kann man Daten wie Körpergröße, Geschlecht und Gewicht hinterlegen und auf 25 Aktivitäten die passende für das dann folgende Trecking der Aktivität frei wählen. Während der sportlichen Aktivität erfasst die App alle wichtigen Daten (wie z.B. Zeit, Distanz, Kalorien und Höhenmeter). Die geleistete Aktivität kann man dann per Facebook, Twitter oder auch über die Webiste von Runtastic automatisch mit seinen Freunden teilen. Ein Trainingstagebuch zeichnet den Verlauf der Aktivitäten auf und abschließend ist eine nachträgliche Darstellung der zurückgelegten Strecke per Google Maps möglich. Runtastic ist sehr übersichtlich gestaltet. Die Gratis-Version ist durch Sponsoren gebrandet – wer Werbefrei unterwegs sein will, der muss in die Pro-Version investieren.

Hier geht’s zum Download Runtastic

Outdoor- und Wandernavigation

Outdoor- und Wandwenavigation DownloadBis zu über 50.000 Touren (Biken, Wandern, Skitouren) warten auf Nutzer dieser App. Die Inhalte stammen von gps-tour.info, alpintouren.at und geo-coaching.net und werden mit Bewertungen / Höhenmodel / Text / Bilder + KOMPASS sowie TOP50 Wanderkartenkarten bereitgestellt. Die Kartenabdeckung für das Tourenservice betrifft zurzeit Südtirol, Österreich und Deutschland und wird ständig ausgebaut. Die Karten können auch im Offline-Modus genutzt werden und funktionieren ohne Mobilnetz – so spart man im Ausland teure Roaming-Gebühren. Implementiertes Kartenmaterial von:

  • Kompass Karten(Schweiz, Österreich, Kanaren, Balearen, Bayern, Gardasee, Südtirol,…)
  • AMAP Österreich
  • TOP 50 Deutschland
  • SwissMap
  • DAV & ÖAV
  • TouratechQV (Weltweit)
  • Freies OSM – Kartenmaterial.

Zudem verfügt die App über die erste und echte 3D SRTM-Kartendarstellung (mit Hangneigungen und Schatten) neben Google Earth auf Android. Sehr empfehlenswert!

Hier geht’s zum Download Outdoor- und Wandernavigation

Südtirol Trekking Guide

Südtirol Trekking Guide DownloadDas Wanderparadies Südtirol mobil unterstützt erleben: Mit dem Südtirol Trekking Guide steht Wanderungen und Bergtouren aus allen Regionen in Südtirol nix im Wege. Die App unterstützt Touren für die Regionen: Antholzertal, Bozen und Umgebung, Dolomiten, Eisacktal, Gadertal-Alta Badia, Gröden, Hochpustertal, Martelltal, Meran und Umgebung, Ortlergebiet, Passeiertal, Pustertal – Kronplatz, Ritten, Rosengarten Latemar, Sarntal, Schnalstal, Seiser Alm, Südtiroler Weinstraße, Tauferer Ahrntal, Ulten – Deutschnonsberg, Unterland, Vinschgau, Vinschgauer Oberland, Wipptal, Überetsch.

Zusätzlich bietet die App eine detaillierte Wettervorhersage mit Bergwetter inklusive der Temperaturangaben auf 1.000, 2.000, 3.000 und 4.000 Höhenmetern. Ein Muss für jeden Südtirol-Fan.

Hier geht’s zum Download Südtirol Trekking Guide

NABU Vogelführer

NABU Vogelführer DownloadEinen Vogel – gesehen – aber keine Ahnung wie dieser heisst? Mehr Informationen liefert der Vogelführer des Naturschutzbundes Deutschland e.V. (NABU). Die kostenlose App liefert Texte und Bilder zu den Federtieren der Wälder, Berge und Wiesen. Durch Eingabe von Merkmalen des gesuchten Vogels (wie z.B. Lebensraum, Schnabel, Beine, Größe oder Gefieder) liefert die App verschiedene Vorschläge zu passenden Arten. Je mehr Merkmale angegeben werden, desto kürzer wird die Ergebnisliste der in Frage kommenden Vögel. Die App führt sämtliche in Deutschland heimischen Vogelarten auf. Auf den mehr als 200 Steckbriefen sind weitere nützliche Informationen zu finden.

Hier geht’s zum Download NABU Vogelführer

Sportcheck

Sportcheck DownloadDas durch den Herausgeber selbsternannte „Rundumpaket“ für Outdoor-Fans. Die App bietet viele nützliche Features für die Zeit draußen, egal ob Wanderweg, Radstrecke, Klettersteig oder Hochtour:

  •  Umfangreiche Tourempfehlungen aus den Bereichen Wandern, Bike und Alpin
  • Alle Infos zu den SportScheck Outdoor Events und dem SportScheck Kursangebot
  • Tourenplaner mit detailliertem Kartenmaterial
  • Packlisten mit Bekleidungs- und Ausrüstungstipps
  • Integrierte Notruffunktion und Kompass

Peak.ar

Peak.ar DownloadGipfelstürmer aufgepasst: Mit Peak.ar lassen sich per Kamara die umliegenden Kipfel bestimmen. Mit einem Klick die Namen der sichtbaren Berge auf einen Blick. Ein nettes Tool, wenn gutes Panorama in den Bergen herrscht. Leider sind nicht alle Berge enthalten, aber das wäre für eine kostenfreie App vielleicht auch ein wenig zuviel verlangt. Trozudem tolles Tool.

Hier geht’s zum Download Peak.ar

Das könnte Euch auch interessieren:

Tags: , , ,

Category: Outdoor-GPS und Technik

Freya

About the Author ()

In den Weiten des Nordens geboren und aufgewachsen hat es mich mittlerweile nach Köln verschlagen. Hier schreibe ich während meiner Freizeit an diesem Outdoor-Blog. Meine Leidenschaft gilt dem Mountainbiken und dem Klettern. Natur PUR statt Stadt ist mein Ort zum Kraft schöpfen.

Leave a Reply